vergrößernverkleinern
© Twitter.com/JB17Official
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

München - Jerome Boateng gibt einen Einblick in die ausgelassene Meisterfeier in der Bayern-Kabine, bei der sogar Holger Badstuber mittanzt. Nur Philipp Lahm gibt die Spaßbremse.

Vier Meistertitel in Folge und kein bisschen müde – das lassen zumindest die Feierlichkeiten der Spieler des FC Bayern nach dem Sieg gegen Hannover 96 vermuten. Nach der ausgelassenen Bierdusche auf dem Platz ging es in der Kabine nahtlos weiter.

Das jedenfalls legt ein Video nahe, das Abwehrchef Jerome Boateng twitterte. Darauf zu sehen: Boateng, David Alaba, Rafinha, Mario Götze, Robert Lewandowski, Kingsley Coman, Franck Ribery und sogar Holger Badstuber beim wilden Abtanzen und Feiern in der Kabine.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Nur Kapitän Philipp Lahm wollte nicht so recht. Auf Mario Götzes Aufforderung "Philippo, come on!" antwortete der Kapitän, der nicht im Bild zu sehen ist: "Nein, nein, lieber nicht."

Anzeige

Am Sonntag geht die Bayern-Sause dann auch wieder in der Öffentlichkeit weiter. Am frühen Nachmittag feiert der Rekordmeister wie üblich auf dem Rathausbalkon am Marienplatz.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image