vergrößernverkleinern
Bayern Muenchen v Hertha BSC - Bundesliga
Bayern Muenchen v Hertha BSC - Bundesliga © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Arjen Robben kehrt nach seiner Rippenprellung beim FC Bayern auf den Trainingsplatz zurück. Auch ein Defensivspieler macht auf dem Weg zum Comeback Fortschritte.

Arjen Robben ist beim FC Bayern München wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen.

Das teilte der Rekordmeister auf seiner Webseite mit.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Der Niederländer war wegen einer Rippenprellung im Bundesligaspiel gegen den 1. FC Köln (1:1) zur Pause ausgewechselt worden und hatte daraufhin seine Teilnahme an den WM-Qualifikationsspielen mit den Niederlanden absgesagt.

Anzeige

Außerdem nahm Javi Martinez zehn Tage nach seiner Adduktorenverletzung wieder das Lauftraining auf.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image