vergrößernverkleinern
FBL-EUR-C1-BAYERN-ATLETICO-MADRID-MUNICH
FBL-EUR-C1-BAYERN-ATLETICO-MADRID-MUNICH © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Gute Nachrichten für die Bayern vor dem Topspiel gegen Leipzig: Arjen Robben kehrt ins Mannschaftstraining zurück. Philipp Lahm muss sich noch etwas gedulden.

Arjen Robben ist am Montag ins Mannschaftstraining des FC Bayern zurückgekehrt. Kapitän Philipp Lahm soll am Dienstag folgen.

Das teilten die Bayern via Twitter mit. Beide Spieler stehen den Münchnern damit aller Voraussicht nach im Topspiel gegen RB Leipzig am Mittwoch (ab 19.30 Uhr LIVE in unserem Sportradio SPORT1.fm und im LIVETICKER)zur Verfügung.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Beim Auswärtsspiel bei Darmstadt 98 (1:0) fehlte Robben angeschlagen im Kader des Rekordmeisters.

Anzeige

Lahm klagte nach dem Aufwärmen am Sonntag über muskuläre Probleme und musste kurzfristig passen. Der Defensivspieler absolvierte am Montag eine individuelle Trainingseinheit im Leistungszentrum der Bayern.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image