vergrößernverkleinern
RB Leipzig v Hertha BSC - Bundesliga
RB Leipzig v Hertha BSC - Bundesliga © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Der Rechtsverteidiger verletzt sich gegen Leipzig nach nur wenigen Minuten erneut am Oberschenkel. Für Pal Dardai wird die Personaldecke in der Defensive immer dünner.

Bei Hertha BSC werden die Personalsorgen in der Defensive immer größer.

Nachdem Pal Dardai vor der Partie bei RB Leipzig durch die Verletzungen von Sebastian Langkamp und John-Anthony Brooks bereits die komplette Stamminnenverteidigung ersetzten musste, erwischte es am Samstag nun auch noch Mitchell Weiser.

Für den Defensivspieler war der Arbeitstag wegen Oberschenkelproblemen bereits nach neun Minuten wieder beendet. Bereits im November hatte der Rechtsverteidiger wegen ähnlicher Probleme drei Partien aussetzen müssen. 

Anzeige

"Es ist die alte Verletzung, aber wir checken es noch einmal durch", erklärte Hertha-Trainer Pal Dardai nach der Partie.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Für Weiser kam Peter Pekarik in die Partie.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image