vergrößernverkleinern
Carlo Ancelotti: Karriere und buntes Leben des früheren FC-Bayern-Coachs
Carlo Ancelotti: Karriere und buntes Leben des früheren FC-Bayern-Coachs © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Bayern-Trainer Carlo Ancelotti muss seine Erfolgself vom Samstag in der Partie bei Schalke 04 umbauen. Arjen Robben und Jerome Boateng fallen aus.

Der FC Bayern München muss im Auswärtsspiel beim FC Schalke 04 am Dienstag  (ab 20.30 Uhr im LIVETICKER) ohne Arjen Robben und Jerome Boateng auskommen.

Das bestätigte Bayern-Trainer Carlo Ancelotti auf der Pressekonferenz am Montag. Robben fällt wegen einer Grippe aus.

Boateng, der am vergangenen Samstag nach viermonatiger Verletzungspause sein Startelf-Comeback gefeiert hatte, sei zwar "verfügbar für morgen, aber weil er davor lange ausgefallen ist, braucht er für Schalke eine Pause", sagte Ancelotti.

Anzeige

Für den Weltmeister dürfte wohl Javi Martinez in die Anfangsformation rücken. Durch den Ausfall von Robben dürfte Thomas Müller wieder beginnen. Zudem haben James und Franck Ribéry, die gegen Mainz auf der Bank saßen, gute Chancen auf die Startelf.

Ancelotti hofft gegen PSG auf Alaba

Außerdem fehlen dem Rekordmeister weiterhin Juan Bernat und David Alaba.

Der Österreicher soll aber nächste Woche im zweiten Gruppenspiel der Champions League bei Paris Saint-Germain wieder zur Verfügung stehen. "Darauf arbeiten wir hin, dass er in Paris wieder fit ist", sagte Ancelotti.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image