vergrößernverkleinern
Andrey Yarmolenko wechselte im Sommer zu Borussia Dortmund
Andrey Yarmolenko wechselte im Sommer zu Borussia Dortmund © Getty Images

Borussia Dortmund gibt den Ausfall von Offensivkraft Andrey Yarmolenko bekannt. Den Ukrainer legt eine Fußverletzung wochenlang lahm.

Borussia Dortmund muss wochenlang auf Offensiv-Spieler Andrey Yarmolenko verzichten.

Wie der BVB auf Twitter bekannt gab, hat sich der Ukrainer eine Sehnenverletzung am Fuß zugezogen.

Yarmolenko wurde im vergangenen Sommer als Ersatz für Ousmane Dembele verpflichtet, der sich zum FC Barcelona gestreikt hatte.

Yarmolenko ist verletzt

In bislang 24 Einsätzen für den BVB gelangen Yarmolenko sechs Tore und fünf Vorlagen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel