vergrößernverkleinern
Peter Stöger äußert sich vor dem Spiel gegen den Hamburger SV über Thomas Tuchel
Peter Stöger äußert sich vor dem Spiel gegen den Hamburger SV über Thomas Tuchel © Getty Images
teilenE-MailKommentare

Dortmund - Vor dem Spiel des BVB gegen den HSV äußert sich Trainer Peter Stöger zur Personalie Marco Reus. Der Vergleich mit einem seiner Vorgänger nervt ihn. Die PK zum Nachlesen.

Nach dem ersten Rückrunden-Sieg am vergangenen Wochenende beim 1. FC Köln will Borussia Dortmund nachlegen.

Am Samstag (ab 15.30 Uhr im LIVETICKER) empfängt der BVB den abstiegsbedrohten Hamburger SV. Vor dem Spiel steht Trainer Peter Stöger Rede und Antwort. Die Pressekonferenz zum Nachlesen im TICKER bei SPORT1.

+++ Stöger über Schmelzer und Philipp +++

"Schmelzer geht es besser, er ist aber für das Wochenende noch keine Option. Philipp geht es auch besser. Bei ihm wird es aber noch ein wenig dauern."

+++ Stöger über Kagawa +++

"Er ist ein sehr zuverlässiger Spieler. Er hat sein Spiel für unsere Vorstellungen nicht groß ändern müssen.

+++ Stöger über Batshuayi +++

"Ich erlebe ihn gut gelaunt. Er wird sich bemühen, auch im Heimspiel eine gute Leistung zu zeigen. Die Erwartungshaltung geht ins Uferlose. Wir müssen schauen, dass wir ihn zur Ruhe kommen lassen. Ich gehe davon aus, dass er ein ordentliches Spiel macht."

+++ Stöger über Vergleich mit Tuchel +++

"Unter Thomas Tuchel sind viele Dinge passiert, die bei mir nicht vorkommen. Bei mir passieren Dinge, die man vielleicht auch positiv bewerten kann und bei Thomas Tuchel nicht waren. Jeder hat seine eigene Idee, wie man nach vorne kommt. Nicht jeder Trainer hat die gleichen Spieler mit den gleichen Qualitäten. Unsere Spielanlage ist nicht mit der von Thomas Tuchel, Peter Bosz oder Jürgen Klopp zu vergleichen. Daran müssen Sie sich gewöhnen."

+++ Stöger über Karneval +++

"Man kann nicht alles haben im Leben. Der Kölner Karneval wird leider ohne mich stattfinden. Mich wird keiner vermissen."

+++ Stöger über Umbruch-Thematik +++

"Um Spekulationen zu interpretieren, habe ich keinen Bock. Jeder Spieler hat die Möglichkeit, sich zu zeigen. Es hat auch kaum Spieler gegeben mit wenig Spielzeit."

+++ Stöger über Teamgeist +++

"Die Aubameyang-Problematik haben wir als Gruppierung gut gelöst. Es ist ein Prozess, der braucht ein bisschen Zeit."

+++ Stöger über Watzke-Forderung nach mehr Mentalität +++

"Wenn Gegenwind kommt, muss man sich besser aufstellen. Das ist das, was er gemeint hat. Mit Mentalität meint er, dass man geschlossen dem Gegenwind entgegen tritt. Da bin ich bei ihn."

+++ Stöger über Reus +++

"Marco trainiert die Woche komplett mit, er hat keine Rückschläge gebabt. Er hat ein gewichtiges Wort mitzureden, wann er zurückkommt. Es könnte sein, dass er spielt. Er ist einer von den wenigen Spielern, der aufrund seiner individuellen Qualität ein Spiel verändern kann. Er soll aber nicht das Gefühl bekommen, alles sofort wieder abrufen zu müssen."

+++ Stöger über die letzten Heimspiele +++

"Ein Heimsieg würde vor allem den Fans endlich wieder gefallen. Es gibt sicherlich ein paar Dinge, die wir besser machen müssen."

+++ Stöger über HSV +++

"Egal welche Statistik es gibt. Der Hamburger SV hat die Möglichkeit, Bundesliga-Spiele zu gewinnen. Sie sind bei Standards gefährlich. Es wird darauf ankommen, die zweiten Bälle zu bekommen."

+++ Stöger über Guerrero +++

"Er hat ein bisschen Probleme mit der Muskulatur. Am Wochenende wird er nicht zur Verfügung stehen."

+++ Stöger über Götze +++

"Mario Götze hat im Training etwas mehr gemacht. Es geht ihm wieder besser."

+++ Reus vor Comeback? +++

Nach seinem Kreuzbandanriss im letztjährigen Pokalfinale gegen Eintracht Frankfurt steht die Rückkehr von Marco Reus kurz bevor. Möglicherweise wird er schon gegen den HSV zu einem Kurzeinsatz kommen.

+++ BVB an Jonathan Tah dran +++

Nach SPORT1-Informationen will Borussia Dortmund Nationalspieler Jonathan Tah im Sommer verpflichten. Der Leverkusener könnte der dringend benötigte Stabilisator in der Abwehr werden.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image