vergrößernverkleinern
Kevin Volland gehörte beim letzten Testspiel zu den Torschützen von Bayer Leverkusen
Kevin Volland gehörte beim letzten Testspiel zu den Torschützen von Bayer Leverkusen © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Bayer Leverkusen bereitet sich in Österreich auf die kommende Saison vor. Gegen den türkischen Erstligisten Istanbul Basaksehir FK steht ein Testspiel auf dem Programm.

Bundesligist Bayer Leverkusen testet am Donnerstag im österreichischen Zell am See gegen den türkischen Erstligisten Istanbul Basaksehir FK. SPORT1 überträgt ab 17.25 Uhr LIVE im TV auf SPORT1.

 HIER GEHT ES ZUM LIVESTREAM

Das Team von Trainer Heiko Herrlich eilt in der Vorbereitung von Sieg zu Sieg. Viermal trat die Werkself bisher an, viermal verließ sie den Platz als Sieger - 14 Tore ohne einen Gegentreffer sprechen eine eindeutige Sprache. Am Wochenende setzte sich Leverkusen mit 2:0 gegen den niederländischen Erstliga-Aufsteiger Fortuna Sittard mit 2:0 durch. 

Gespannt sein darf man auch heute vor allem auf den Leverkusener Top-Neuzugang: Der 18-jährige Brasilianer Paulinho wechselte für 18,5 Millionen Euro von Vasco da Gama zur Werkself und gilt als großes Talent.

Anzeige

Istanbul Basaksehir FK belegte in der vergangenen Saison Platz drei in der Süper Lig. Mit Tunay Torun, Milos Jojic und Eljero Elia stehen einige bekannte Namen aus der Bundesliga im Kader von Trainer Abdullah Avci. Star des Teams ist Arda Turan, der von 2015 bis 2018 beim Fc Barcelona unter Vertrag stand.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image