vergrößernverkleinern
1. FC Koeln v FC Schalke 04 - Bundesliga
1. FC Koeln v FC Schalke 04 - Bundesliga © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Benjamin Stambouli fehlt dem FC Schalke 04 mehrere Wochen. Damit kommen die Königsblauen nach dem Verkauf von Thilo Kehrer in Personalnot.

Bundesligist Schalke 04 muss längere Zeit auf Defensivspieler Benjamin Stambouli verzichten.

Wie der Vizemeister am Dienstag via Twitter mitteilte, laboriert der 28-jährige Franzose an einer Syndesmoseverletzung. Stambouli falle "mehrere Wochen" aus, erklärte Schalke weiter.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Die Königsblauen starten am Samstag beim VfL Wolfsburg in die neue Bundesliga-Saison.

Anzeige

Mit Thilo Kehrer gaben die Knappen in der vergangenen Woche einen Innenverteidiger für 37 Millionen Euro Ablöse an den französischen Doublegewinner Paris St. Germain ab.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image