vergrößernverkleinern
Diego Contento wechselte von Girondons Bordeaux zu Fortuna Düsseldorf
Diego Contento wechselte von Girondons Bordeaux zu Fortuna Düsseldorf © Getty Images
teilenE-MailKommentare

Für Diego Contento ist die Bundesliga-Vorrunde gelaufen. Der Neuzugang von Fortuna Düsseldorf zieht sich bei einem Testspiel eine schwere Knieverletzung zu.

Bundesliga-Aufsteiger Fortuna Düsseldorf muss voraussichtlich ein halbes Jahr auf Linksverteidiger Diego Contento verzichten.

Der 28 Jahre alte ehemalige Profi von Bayern München erlitt im Testspiel am vergangenen Freitag gegen den KFC Uerdingen (1:1) einen Riss des vorderen Kreuzbandes im linken Knie.

ANZEIGE: Jetzt das neue Trikot von Fortuna Düsseldorf kaufen - hier geht es zum Shop

In den bisherigen drei Saison-Pflichtspielen kam er lediglich in der 1. Runde des DFB-Pokals beim Oberligisten TuS Rot-Weiß Koblenz für 22 Minuten zum Einsatz.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image