Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

München - Trainingsunfall beim FC Bayern: Javi Martinez und Mats Hummels prallen aufeinander. Der Spanier geht zu Boden und muss behandelt werden.

Unschöne Szene an der Säbener Straße: Im Abschlusstraining des FC Bayern für die Bundesliga-Partie gegen den 1. FSV Mainz 05 (Bundesliga: FC Bayern - FSV Mainz 05 am Sonntag ab 18 Uhr im LIVETICKER) sind Javi Martinez und Mats Hummels zusammengeprallt.

Wie die Bild berichtet, ging der spanische Mittelfeldspieler zu Boden und hielt sich das Gesicht. Mitspieler, Trainer Niko Kovac und Mannschaftsarzt Dr. Jochen Hahne eilten zu ihm.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Nach einer Behandlung auf dem Rasen musste Martinez das Training demnach abbrechen und wurde in die Kabine gebracht.

Anzeige

Eine Diagnose seitens des Vereins steht noch aus.

Meistgelesene Artikel
Nächste Artikel
previous article imagenext article image