vergrößernverkleinern
Bundesliga: Hertha BSC gratuliert Union Berlin zum Aufstieg, Union Berlin steigt erstmals in seiner Klubgeschichte in die Bundesliga auf
Union Berlin steigt erstmals in seiner Klubgeschichte in die Bundesliga auf © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Nicht nur Union Berlin freut sich über den Aufstieg in die Bundesliga. Auch Stadtrivale Hertha BSC fiebert den Derbys bereits und entgegen und setzt eine Spitze.

Nach dem historischen Aufstieg hat auch Stadtrivale Hertha BSC dem neuen Bundesligisten Union Berlin gratuliert. "Es tut Berlin ausgesprochen gut, nun zwei Bundesligisten zu haben. Wir freuen uns auf begeisternde Derbys, die wir natürlich für uns entscheiden wollen", schrieb Hertha-Manager Michael Preetz auf Twitter: "Der große Gewinner ist unsere fantastische Hauptstadt."

Hertha "freut sich auf sechs Punkte"

Auch der Klub selbst gratulierte und stellte ein Video online, in dem ein Freistoßtor des Ex-Herthaners Ronny bei einem der letzten Derbys in der 2. Liga zu sehen ist. "Wir freuen uns auf erstklassige Derbys...und 6 Punkte!", twitterten die Blau-Weißen.

Jetzt aktuelle Fanartikel der Bundesliga bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE

Anzeige
Nächste Artikel
previous article imagenext article image