vergrößernverkleinern
FBL-GER-SECOND BUNDESLIGA-COLOGNE-REGENSBURG
Sargis Adamyan schoss in insgesamt 65 Zweitligaspielen für Jahn Regensburg 20 Tore © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Hoffenheim bringt den ersten Neuzugang für die kommende Saison unter Dach und Fach. Der Shootingstar aus der 2. Bundesliga spielte bis vor Kurzem noch viertklassig.

Die TSG Hoffenheim hat Offensivspieler Sargis Adamyan von Zweitligist Jahn Regensburg verpflichtet.

Der 25 Jahre alte Armenier ist der erste Neuzugang der Kraichgauer für die kommende Saison und erhält beim Tabellenachten einen Dreijahresvertrag. Die Ablösesumme wurde nicht bekannt.

"Adamyan ist ein sehr spannender Spieler, der bei uns die zunächst angedachte Rolle eines Herausforderers voll annimmt, und dem ich zutraue, dass er eine echte Überraschung werden kann", sagte TSG-Direktor Profifußball Alexander Rosen, der die "außerordentliche Geschwindigkeit und hervorragende Quote" des armenischen Nationalspielers hervorhob.

Anzeige

Vor zwei Jahren noch in der Regionalliga

Für Regensburg kam Adamyan in 32 Spielen der laufenden Zweitligasaison auf 15 Tore und elf Assists. Vor zwei Jahren hatte er noch bei der TSG Steinbach in der Regionalliga Südwest gespielt.

Jetzt das aktuelle Trikot der TSG Hoffenheim bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE

"Ich will mich auch in der Bundesliga durchsetzen und sehe hier optimale Bedingungen, um diesen Schritt zu vollziehen“, sagte Adamyan.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image