vergrößernverkleinern
SC Paderborn 07 v 1. FC Koeln - Second Bundesliga
SC Paderborn 07 v 1. FC Koeln - Second Bundesliga © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Bundesliga-Aufsteiger SC Paderborn will das eigene Stadion um 2700 Plätze auf 17.700 vergrößern. Der Klub will damit die Weichen für die Zukunft stellen.

Der SC Paderborn plant nach dem Aufstieg in die Bundesliga eine Erweiterung des heimischen Stadions.

Wie der Klub am Donnerstag mitteilte, soll die Benteler-Arena um 2700 auf 17.700 Plätze vergrößert werden.

Derzeit werde der Bauantrag erstellt, der bis Anfang September 2019 mit allen erforderlichen Gutachten bei der Stadt Paderborn eingereicht werden soll. Die Einweihung der gesamten Stadionerweiterung soll zum ersten Heimspiel der Rückrunde 2020/2021 stattfinden.

Anzeige
Meistgelesene Artikel

"Damit entsteht eine zukunftsweisende Spielstätte, die auch den aktuellen Anforderungen der Deutschen Fußball Liga und der Nachfrage nach Plätzen in Paderborn optimal entspricht", sagte Josef Ellebracht, Geschäftsführer der Paderborner Stadiongesellschaft.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image