Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Borussia Dortmund hat den nächsten Neuzugang bekanntgegeben. Ein vielversprechendes Talent aus der Jugend des FC Barcelona schließt sich dem BVB an.

Borussia Dortmund hat sich die Dienste von Mateu Morey gesichert. Das gab der BVB auf Twitter bekannt. 

Der 19-jährige Spanier kommt ablösefrei vom FC Barcelona und unterschrieb in Dortmund einen Vertrag bis zum 30. Juni 2024. Bei Barca kam der Rechtsverteidiger zuletzt in der U19 zum Einsatz. 

"Mateu Morey ist ein großes Abwehr-Talent aus der Fußballschule des FC Barcelona, das über ausgeprägte technische Qualität verfügt", sagte BVB-Sportdirektor Michael Zorc: "Wir sehen diesen Transfer perspektivisch und freuen uns darauf, Mateu im Profibereich weiterentwickeln zu können."

Anzeige

Morey wurde mit der spanischen U17-Nationalmannschaft 2017 Europameister und gewann mit Barca in der Saison 2017/18 die UEFA Youth League. 

Meistgelesene Artikel
Nächste Artikel
previous article imagenext article image