vergrößernverkleinern
Adrian Babic ist neuer Scout bei Schalke 04
Adrian Babic ist neuer Scout bei Schalke 04 © https://twitter.com/s04
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Der FC Schalke stellt sich im strategischen Bereich breiter auf. Mit Adrian Babic kommt ein ehemaliger Vertrauter von Michael Reschke neu ins Team.

Der FC Schalke hat Adrian Babic als neuen Chefscout verpflichtet.

Dies teilte der Bundesliga-Klub am Donnerstag mit. Sportvorstand Jochen Schneider hatte bereits vor Wochen angekündigt, sich hinter den Kulissen breiter aufstellen zu wollen.

"Wir sind sehr froh, in Adrian einen sehr erfahrenen Mann für den S04 gewonnen zu haben", erklärte Schneider und ergänzte: "Dazu bringt er außergewöhnliches Wissen über den internationalen wie nationalen Spielermarkt mit." 

Anzeige

Babic ist ein ehemaliger Kollege von Michael Reschke, der mittlerweile als Technischer Direktor auf Schalke tätig ist. 

Babic mit Eichkorn und Casalnuovo in einem Team

In einem Schalke-Statement zu Babic hieß es: "Der 40-Jährige, einst Jugendspieler bei Bayer 04 Leverkusen, war dort nach seiner aktiven Laufbahn zunächst Trainer im Nachwuchsbereich, später im Scoutingbereich tätig und schließlich zwei Jahre lang Chefscout des Klubs."

Erlebe bei MAGENTA SPORT mit Sky Sport Kompakt alle Sky Konferenzen der Fußball-Bundesliga live! | ANZEIGE

In Leverkusen sei eine enge berufliche Verbindung zu Reschke entstanden.

"Ich freue mich auf die riesige Aufgabe sowie auf die Zusammenarbeit mit Seppo Eichkorn und dem gesamten Team von Fabio Casalnuovo", sagte Babic. Eichkorn und Casalnuovo gehören bereits zum Scouting-Team der Gelsenkirchner.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image