vergrößernverkleinern
Martin Hinteregger ist der Rekordeinkauf von Eintracht Frankfurt
Martin Hinteregger ist der Rekordeinkauf von Eintracht Frankfurt © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Martin Hinteregger laboriert an einer Wadenverletzung und bangt um einen Einsatz gegen den FC Augsburg. Es wäre nicht der erste Ausfall gegen den Ex-Klub.

Das brisante Wiedersehen zwischen Martin Hinteregger und dem FC Augsburg droht auszufallen.

Der Innenverteidiger von Eintracht Frankfurt hat Wadenprobleme und verpasste dadurch bereits am Montag das EM-Qualifikationsspiel mit Österreich in Polen (0:0).

Meistgelesene Artikel

"Martin hat Probleme in der Muskulatur", sagte Nationaltrainer Franco Foda hinterher. Hinteregger konnte laut kicker zuletzt auch nicht trainieren, sein Einsatz am Samstag in Augsburg ist fraglich (Bundesliga: FC Augsburg - Eintracht Frankfurt ab 15.30 Uhr im LIVETICKER).

Anzeige

Auch im Rückrunden-Duell verletzt

Hinteregger war nach einigen Querelen im Sommer schließlich von Augsburg zurück nach Frankfurt gewechselt, wohin ihn die Augsburger bereits im vergangenen Winter ausgeliehen hatten.

Jetzt aktuelle Fanartikel der Bundesliga bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE

Kurios: Als der Verteidiger während seiner Leihe in der Rückrunde gegen den FCA spielte, verletzte er sich ebenfalls und musste bereits in der Anfangsphase ausgewechselt werden.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image