vergrößernverkleinern
So soll das neue internationale Trikot der Bayern aussehen
So soll das neue internationale Trikot der Bayern aussehen © Imago
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

München - Das dritte Trikot des FC Bayern soll in der kommenden Spielzeit in schwarz gehalten sein. Es kursieren bereits Bilder der Bayern-Stars in diesem Shirt.

Der FC Bayern läuft künftig wohl wieder in Schwarz auf. 

Footy Headlines hat Bilder enthüllt, die Serge Gnabry und David Alaba im neuen Gewand zeigen, das wohl in der Champions League zum Einsatz kommt.

Es könnte sogar noch vor Bayerns Achtelfinal-Rückspiel gegen den FC Chelsea am Samstag offiziell veröffentlicht werden.

Anzeige

Auffällig am Trikot sind das weiße Bayern-Logo auf der Brust und die roten Rauten, die quer über das Shirt verlaufen.

Diese sind offenbar an ein Trikot in FIFA 18 angelehnt, das bei den Fans sehr beliebt war. 

Bei FIFA 18 spielte auch James Rodríguez (r.) noch bei den Bayern
Bei FIFA 18 spielte auch James Rodríguez (r.) noch bei den Bayern © footyheadlines.com

Komplettiert wird das Outfit durch schwarze Socken und schwarze Strümpfe. Bereits im März kursierten Bilder eines ähnlichen Trikots für die neue Saison.

Meistgelesene Artikel

Schon in der Vergangenheit spielte der Rekordmeister, vor allem in der Champions League, in schwarzen Trikots. So ähnelte auch das dritte Trikot aus der Saison 2011/2012 dem neuen Jersey. 

Jetzt das aktuelle Trikot des FC Bayern bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE

In der noch laufenden Spielzeit ist das internationale Dress der Münchner in tiefem dunkelblau mit leuchtend rotem Druck gehalten.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image