Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

München - Seit 1. Januar ist Oliver Kahn Vorstandsmitglied des FC Bayern. Nun hat der deutsche Rekordmeister Details zu Kahns erstem Tag bekanntgegeben.

In der Führungsriege des FC Bayern hat die Ära Kahn begonnen.

Seit dem 1. Januar ist Oliver Kahn Mitglied des Vorstands der FC Bayern München AG. Bis Ende 2021 wird der frühere Weltklasse-Torwart die Abläufe kennenlernen und sich einarbeiten, ehe er Karl-Heinz Rummenigge als Vorstandsvorsitzenden ablösen soll. (Kahns Fahrplan)

Jetzt das aktuelle Trikot des FC Bayern bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE

Anzeige

Für Kahns ersten Tag im Dienst hat der deutsche Rekordmeister zu einer offiziellen Präsentation eingeladen.

Am 7. Januar soll der 50-Jährige in der Allianz Arena vorgestellt werden, wie der FCB mitteilte.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Auf einer Pressekonferenz soll sich Kahn erstmals als Bayern-Vorstand den Fragen der Medien stellen.

Demnach wird der Champions-League-Sieger von 2001 die Mannschaft am 4. Januar nicht auf dem Flug ins Trainingslager in Doha begleiten, sondern nachreisen. Die Vorbereitung in Katar dauert bis zum 10. Januar. (Service: Winterfahrpläne der Bundesliga-Klubs)

Nächste Artikel
previous article imagenext article image