Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Carl Robinson nahm Alphonso Davies einst bei den Vancouver Whitecaps unter seine Fittiche. Nun erklärt er, was er von Bayerns Kanadier sehen will.

Alphonso Davies vom FC Bayern München war der Shootingstar der vergangenen Bundesliga-Saison und wurde von der Spielergewerkschaft VDV zum besten Newcomer gewählt.

Sein ehemaliger Trainer Carl Robinson, der Davies einst bei den Vancouver Whitecaps coachte, ist begeistert vom Kanadier.

"Alphonso Davies ist eine unglaubliche Erfolgsstory", erklärte Carl Robinson im Gespräch mit Stats Perform News: "Das liegt vor allem an ihm selbst, weil er sehr viel Talent hat."

Anzeige

Robinson schwärmt: "Er ist ein fantastischer junger Mann mit viel Talent."

Davies kann Bayern-Legende werden

Auf die Frage, ob Davies eine Bayern-Legende werden könne, sagte Robinson. "Ja, das glaube ich schon. Er hatte eine exzellente Saison und er bringt so viele Eigenschaften mit, auf denen man aufbauen kann."

Meistgelesene Artikel

Nun werde es für Davies darauf ankommen, mit den gestiegenen Erwartungen klar zu kommen und seine Leistung zu bestätigen.

"Jetzt geht es um Konstanz", sagt Robinson: "Er muss in den nächsten Jahren so weiter machen. Erst dann kann man ihn zu den ganz Großen dazuzählen, wie einem Gareth Bale oder Ashley Cole. Aber ich traue ihm das zu, denn er ist ein guter Junge."

Nächste Artikel
previous article imagenext article image