vergrößernverkleinern
Thorgan Hazard (r.) muss einige Wochen pausieren
Thorgan Hazard (r.) muss einige Wochen pausieren © Imago
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

München - Borussia Dortmund muss wochenlang auf Thorgan Hazard verzichten. Der Belgier verletzt sich gegen Borussia Mönchengladbach am Oberschenkel.

Borussia Dortmund muss wochenlang auf Thorgan Hazard verzichten.

Wie der BVB am Montag bekannt gab, zog sich der Belgier im Spiel gegen seinen Ex-Klub Borussia Mönchengladbach (3:0) einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zu.

"Kleiner Wermutstropfen: Thorgan Hazard wird dem BVB aufgrund eines Muskelfaserrisses im Oberschenkel leider für einige Wochen fehlen. Komm schnell wieder, Junge!", twitterte die Borussia.

Anzeige
Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Für Hazard kam gegen Gladbach überraschend Felix Passlack in die Partie.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image