vergrößernverkleinern
Augustinsson zog sich eine Oberschenkelzerrung zu
Augustinsson zog sich eine Oberschenkelzerrung zu © FIRO/FIRO/SID
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Werder Bremen wird im Bundesliga-Auswärtsspiel am Sonntag bei Borussia Dortmund weiterhin auf Außenverteidiger Ludwig Augustinsson verzichten müssen.

Werder Bremen wird im Bundesliga-Auswärtsspiel am Sonntag (15.30 Uhr/Sky) bei Vizemeister Borussia Dortmund weiterhin auf Außenverteidiger Ludwig Augustinsson verzichten müssen. Der Schwede hat eine Oberschenkelzerrung noch nicht vollständig auskuriert.

Wieder im Lauftraining  befindet sich seit Dienstag Niclas Füllkrug. Der Torjäger der Hanseaten war zuletzt wegen eines Zehenbruchs ausgefallen.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image