vergrößernverkleinern
VfL Borussia Moenchengladbach v Sevilla FC - UEFA Champions League
VfL Borussia Moenchengladbach v Sevilla FC - UEFA Champions League © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Borussia Mönchengladbach hat seinen ersten Sieg in der Champions League gefeiert und hat nach dem frühzeitigen Aus in der Königsklasse die Europa League fest im Visier.

Durch ein 4:2 (1:0) gegen Europa-League-Sieger FC Sevilla verdrängte das Team von Trainer André Schubert die Spanier in der Gruppe D vom dritten Platz.

Die Treffer für die Hausherren erzielten Lars Stindl (29./83.), Fabian Johnson (68.) und Raffael (78.).

Anzeige

Für Sevilla trafen Vitolo (82.) und Èver Banega (90.+1) per Foulelfmeter.

Die Entscheidung fällt am letzten Spieltag am 8. Dezember, wenn Mönchengladbach sein vorerst letztes Spiel in der Königsklasse bei Manchester City bestreitet und Sevilla Juventus Turin empfängt.

Die Endstände im Überblick

Borussia Mönchengladbach - FC Sevilla 4:2

Tore: 1:0 Stindl (29.), 2:0 Johnson (68.), 3:0 Raffael (78.), 3:1 Vitolo (82.), 4:1 Stindl (83.), 4:2 Banega (90., Foulelfmeter)

Schachtjor Donezk - Real Madrid 3:4

Tore: 0:1 Ronaldo (18.), 0:2 Modric (50.), 0:3 Carvajal (52.), 0:4 Ronaldo (70.), 1:4 Teixeira (77., Foulelfmeter), 2:4 Dentinho (83.), 3:4 Teixeira (89.)

Malmö FF - Paris Saint-Germain 0:5

Tore: 0:1 Rabiot (3.), 0:2 Di Maria (14.), 0:3 Ibrahimovic (50.), 0:4 Di Maria (68.), 0:5 Lucas (82.)

Manchester United - PSV Eindhoven 0:0

Atletico Madrid - Galatasaray Istanbul 2:0

Tore: 1:0 Griezmann (12.), 2:0 Griezmann (65.)

Juventus Turin - Manchester City 1:0

Tor: 1:0 Mandzukic (18.)

ZSKA Moskau - VfL Wolfsburg 0:2

Tore: 0:1 Schürrle (67.), 0:2 Schürrle (88.)

FK Astana -  Benfica Lissabon 2:2

Tore: 1:0 Twumasi (19.), 2:0 Anicic (31.), 2:1 Jimenez (40.), 2:2 Jimenez (71.)

Nächste Artikel
previous article imagenext article image