vergrößernverkleinern
Naby Keita klagte zuletzt über Oberschenkelprobleme
Naby Keita klagte zuletzt über Oberschenkelprobleme © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Naby Keita steht bei RB Leipzig vor der Rückkehr. Der Mittelfeldstratege nimmt am Abschlusstraining vor dem Champions-League-Spiel bei Besiktas teil.

RB Leipzig kann im Champions-League-Gruppenspiel beim türkischen Meister Besiktas Istanbul weiter auf die Einsätze der zuletzt angeschlagenen Naby Keita (22) und Kevin Kampl (26) hoffen.

Das Mittelfeld-Duo nahm am Montagnachmittag am Abschlusstraining des Vizemeisters teil.

Nach einem Härtetest am Abend soll laut Trainer Ralph Hasenhüttl entschieden werden, ob Keita (Oberschenkelprobleme) und Kampl (Sprunggelenkbeschwerden) am Dienstag (20.45 Uhr im LIVETICKER) auflaufen können.

Anzeige
Nächste Artikel
previous article imagenext article image