vergrößernverkleinern
Joel Matip verletzte sich im Spiel gegen Crystal Palace
Joel Matip verletzte sich im Spiel gegen Crystal Palace © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Der FC Liverpool muss voraussichtlich bis zum Saisonende auf Joel Matip verzichten. Der 26-Jährige verletzt sich im Ligaspiel und muss operiert werden.

Der FC Liverpool muss voraussichtlich bis zum Ende der Saison auf Innenverteidiger Joel Matip verzichten.

Der ehemalige Bundesligaspieler von Schalke 04 hatte sich beim 2:1 im Ligaspiel gegen Crystal Palace am Samstag am Oberschenkel verletzt und muss operiert werden.

Das vermeldete der Klub des deutschen Teammanagers Jürgen Klopp am Dienstag. 

Anzeige

Es sei "wahrscheinlich", dass die Saison für den 26-Jährigen mit der Operation beendet sei, schrieb Liverpool auf seiner Webseite.

Klopp und seine Mannschaft treffen am Mittwoch (20.45 Uhr im LIVETICKER) im Viertelfinal-Hinspiel der Champions League auf Premier-League-Spitzenreiter Manchester City mit Teammanager Pep Guardiola.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image