vergrößernverkleinern
Robert Lewandowski (M.) und Franck Ribery (l.) droht eine Sperre im Halbfinale
Robert Lewandowski (M.) und Franck Ribery (l.) droht eine Sperre im Halbfinale © Getty Images
teilenE-MailKommentare

Dem FC Bayern drohen in einem möglichen Champions-League-Halbfinale die Spieler auszugehen. Gleich sechs Spieler sind gegen Sevilla von einer Sperre bedroht.

Dem FC Bayern droht in einem möglichen Halbfinale in der Champions League die Sperre von gleich sechs Spielern.

Vor dem Viertelfinal-Rückspiel am Mittwoch gegen den FC Sevilla (ab 20.45 Uhr im LIVETICKER) sind Franck Ribery, Robert Lewandowski, Jerome Boateng, Joshua Kimmich, Corentin Tolisso und Sebastian Rudy mit Gelb vorbelastet und müssten bei einer weiteren Gelben Karte am Mittwoch im Halbfinal-Hinspiel zuschauen.

Der deutsche Rekordmeister hatte das Hinspiel in Sevilla mit 2:1 für sich entschieden.

Erst nach dem Viertelfinale werden alle Gelben Karten im laufenden Wettbewerb gelöscht. 

© iM Football

Auch beim FC Sevilla sind mit Guido Pizarro, Sergio Escudero, Wissam Ben Yedder, Joaquín Correa und Gabriel Mercado fünf Spieler mit Gelb vorbelastet.

Wieder dabei ist Ever Banega, der im Hinspiel wegen einer Sperre zuschauen musste.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image