vergrößernverkleinern
FC Bayern Munchen v Olympiacos FC - UEFA Champions League
Jerome Boateng und Thomas Müller feiern ein besonderes Jubiläum gegen Sevilla © Getty Images
teilenE-MailKommentare

Thomas Müller und Jerome Boateng vom FC Bayern erreichen im Viertelfinal-Rückspiel gegen den FC Sevilla einen besonderen Meilenstein.

Die Bayern-Profis Jerome Boateng  und Thomas Müller feierten im Viertelfinal-Rückspiel gegen den FC Sevilla einen Meilenstein.

Die beiden Weltmeister bestritten gegen die Andalusier jeweils ihr 100. Spiel in europäischen Wettbewerben.

Müller traf beim CL-Debüt

Müller debütierte am 10. März 2009 im Achtelfinal-Rückspiel gegen Sporting Lissabon und traf dort, nach seiner Einwechslung in der 71. Minute, gleich zum ersten Mal.

41 weitere Treffer sollten bis zum Sevilla-Spiel folgen. Damit ist der 28-Jährige der erfolgreichste deutsche Torschütze in der Champions League.

Boateng feierte sein Europa-Debüt im Jahr 2007, damals noch in Diensten des Hamburger SV. Die Rothosen setzten sich in der Gruppenphase knapp mit 1:0 bei Brann Bergen aus Norwegen durch und Boateng durfte in der Abwehr 90 Minuten durchspielen.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image