vergrößernverkleinern
Tim Wiese und Celia Sasic verstärken das SPORT1-Expertenteam
Tim Wiese und Celia Sasic verstärken das SPORT1-Expertenteam © SPORT1 | Getty Images | Alexander Hassenstein
teilenE-MailKommentare

Ismaning - Das Erfolgsformat "Fantalk" läuft jetzt zu jedem Champions-League-Termin dienstags und mittwochs LIVE bei SPORT1. Tim Wiese und Celia Sasic sind künftig mit dabei.

Erfolgreich auf größter Fußballbühne, schlagfertig, meinungsfreudig - und ab Start der neuen Europapokal-Saison für SPORT1 im Einsatz: Tim Wiese und Celia Sasic verstärken das SPORT1-Expertenteam und feiern am Dienstag, 18. September, LIVE im TV ab 20 Uhr ihre Premiere im Fantalk.

Wiese gewann 2009 mit Werder den DFB-Pokal und absolvierte in seiner Karriere für Bremen, den 1. FC Kaiserslautern und die TSG Hoffenheim 269 Bundesliga-Spiele. Für den SVW stand der 36-Jährige zwischen 2005 und 2011 zudem 20 Mal in der Champions League auf dem Platz. Nach seiner Fußballer-Karriere sorgte der frühere Nationaltorwart, der 2010 bei der Fußball-WM in Südafrika mit dem DFB-Team den dritten Platz erreichte, als Wrestler für Aufsehen, und stieg 2016 siegreich bei WWE (World Wrestling Entertainment) aus dem Ring.

Sasic ist eine der überragenden deutschen Spielerinnen des letzten Jahrzehnts. Bis zu ihrem Rücktritt 2015 feierte sie zahlreiche Erfolge: Europas Fußballerin des Jahres 2015, zweimalige Europameisterin, Torschützenkönigin der Weltmeisterschaft 2015, Champions-League-Siegerin und -Torschützenkönigin 2015. In der Allianz Frauen-Bundesliga lief die 30-Jährige von 2004 bis 2013 für den SC 07 Bad Neuenahr und von 2013 bis 2015 für den 1. FFC Frankfurt auf.

Sowohl Wiese als auch Sasic werden künftig neben ihren regelmäßigen Auftritten im Fantalk auch im CHECK24 Doppelpass auf SPORT1 zu sehen sein. Wiese erhält zudem eine regelmäßige Kolumne auf SPORT1.de.

Wiese freut sich über "Fußball-Comeback"

Wiese über seine Expertenrolle: "Bei meinem Fußball-Comeback als Experte im Fantalk reizt mich besonders die Nähe zu den Fans. Das war mir immer schon wichtig und hat mich extrem gepusht, als ich noch zwischen den Pfosten stand - gerade bei großen Champions-League-Duellen gegen Klubs wie Barca, Real oder Juve. Diese Erfahrungen will ich auch im Fantalk in der Runde und mit den Zuschauern teilen."

Sasic über ihre neue Aufgabe: "Nach dem Ende meiner aktiven Karriere war es mir wichtig, mich weiter im Fußballbereich zu engagieren - sei es beim DFB als Integrationsbotschafterin oder als Botschafterin der UEFA. Mit der Expertenrolle im Fantalk kommt nun eine neue, spannende Aufgabe auf mich zu. Es reizt mich, als ehemalige Profifußballerin ab sofort auch im TV-Bereich neue Perspektiven einbringen zu können."

Dirc Seemann, Chefredakteur und Director Content von SPORT1: "Die Champions League ist ab dieser Saison live nur noch im Pay-TV zu sehen. Im Free-TV informieren und unterhalten wir die Fußballfans deshalb nun am Dienstag und am Mittwoch parallel zu den Spielen der deutschen Klubs. Durch den Ausbau der Präsenz auf unseren Digital- und Social-Media-Kanälen machen wir den Fantalk zum 360-Grad-Format."

Weiter sagte er: "Mit Tim Wiese und Celia Sasic erweitern wir unsere hochkarätige Expertenriege mit zwei Persönlichkeiten, die auch international jahrelang auf höchster Ebene erfolgreich waren. Celia Sasic sorgt dabei für ein Novum in der deutschen TV-Geschichte: Zum ersten Mal wird eine Frau als Expertin die Auftritte ihrer männlichen Kollegen analysieren."

Hochkarätiges Expertenteam weiter verstärkt

Wiese und Sasic verstärken ab dieser Saison die SPORT1-Expertenriege im Fantalk, zu der weiterhin auch Trainer-Legende Peter Neururer, der frühere Nationalspieler und Ex-Bayern-Star Mario Basler, Weltmeister und Schalke-Legende Olaf Thon sowie Oliver Pocher gehören werden.

Neu im Team ist auch Net-Woman Valentina Maceri. Die Ex-Fußballerin, die unter anderem für den CF Bardolino Verona in der UEFA Women's Champions League spielte und beim 1. FC Nürnberg ausgebildet wurde, ist seit dieser Saison auch als Co-Moderatorin im wöchentlichen Format Warm-up - Die Fußballvorschau auf SPORT1 zu sehen. Die 25-Jährige wird Teil der Fantalk-Runde sein und sowohl das Publikum vor Ort als auch die User in den Social-Media-Kanälen einbinden.

Moderiert wird die Talkrunde im Wechsel von Thomas Helmer und Oliver Schwesinger. In der Auftaktsendung am Dienstag, 18. September, LIVE ab 20 Uhr im TV werden Wiese und Sasic mit Moderator Helmer sowie Hartwig Thöne und Rudi Brückner (beide SPORT1) diskutieren. Im Mittelpunkt stehen die zeitgleich laufenden Champions-League-Auftaktpartien von Borussia Dortmund beim FC Brügge und von Schalke 04 gegen den FC Porto.

Fantalk künftig dienstags und mittwochs

Das Erfolgsformat Fantalk wird ausgebaut: Ab sofort können die Fans zweimal pro Woche parallel zur Champions League mitfiebern - sowohl am bisherigen Regelsendeplatz am Dienstagabend als auch am Mittwochabend.

Zum Start der Europapokal-Saison geht SPORT1 am Dienstag, 18. September, LIVE im TV ab 20 Uhr, und am Mittwoch, 19. September, LIVE im TV ab 18.45 Uhr auf Sendung, um die Auftaktspiele der deutschen Klubs FC Bayern München, Borussia Dortmund, Schalke 04 und TSG Hoffenheim topaktuell zu begleiten.

Tritt - wie am ersten Spieltag die TSG Hoffenheim - ein deutsches Team im frühen Spiel um 18.55 Uhr an, wird die Sendung künftig im XXL-Format von viereinhalb Stunden bereits live ab 18.45 Uhr ausgestrahlt.

Der Fantalk als 360-Grad-Format: Enge Verzahnung mit digitalen SPORT1-Plattformen

Im Fantalk erfahren die Zuschauer alle Zwischenstände und die wichtigsten Entwicklungen auch auf den anderen Plätzen. Service und Interaktion werden großgeschrieben: Dank der engen Verknüpfung mit den digitalen SPORT1-Plattformen SPORT1.de, den SPORT1 Apps und den Social-Media-Kanälen von SPORT1 bekommt der Fan alle Infos zur UEFA Champions League aus einer Hand - egal ob zuhause oder unterwegs.

Neu ist der Fantalk-Ticker auf SPORT1.de: Unterhaltsam, informativ und interaktiv verbindet er die Gesprächsthemen und die besten Sprüche und Szenen der Sendung mit den aktuellen Geschehnissen in den Stadien von Europas Königsklasse.

Die Sendezeiten des Fantalks im September auf SPORT1 im Überblick:

© SPORT1
Nächste Artikel
previous article imagenext article image