vergrößernverkleinern
BVB: Marco Reus droht Ausfall bei Rückrunden-Auftakt wegen Magenproblemen
Marco Reus muss gegen Tottenham offenbar passen © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Borussia Dortmund muss das Hinspiel der Champions League gegen Tottenham offenbar ohne Marco Reus bestreiten. Der Kapitän wird nicht rechtzeitig fit.

Borussia Dortmund muss im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League am Mittwoch (Tottenham Hotspur - Borussia Dortmund, ab 21 Uhr im LIVETICKER) beim englischen Spitzenklub Tottenham Hotspur nach übereinstimmenden Medienberichten auf Nationalspieler Marco Reus verzichten. 

Reus hatte in der vergangenen Woche beim Pokal-Aus gegen Werder Bremen eine Muskelverletzung im Oberschenkel erlitten und schon das Ligaspiel am Samstag gegen die TSG Hoffenheim (3:3 nach 3:0) verpasst.

DAZN gratis testen und das Champions-League-Topspiel Tottenham – Dortmund mit Experte Per Mertesacker live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Anzeige
Meistgelesene Artikel

Auch Tottenham geschwächt

Tottenham geht allerdings ebenfalls ersatzgeschwächt in die Begegnung. WM-Torschützenkönig Harry Kane und der englische Nationalspieler Dele Alli fallen aus.

"Auch ohne die beiden hat Tottenham eine enorme Qualität", sagte Sebastian Kehl, der Leiter der Lizenzspielerabteilung.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image