vergrößernverkleinern
Bayern-Stürmer Robert Lewandowski fand in Liverpools Virgil van Dijk seinen Meister
Bayern-Stürmer Robert Lewandowski fand in Liverpools Virgil van Dijk seinen Meister © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

München - Der FC Bayern scheidet im Champions-League-Achtelfinale aus. Neuer patzt, Lewandowski bleibt blass. Bei Liverpool glänzt der Abwehrchef. Die SPORT1-Einzelkritik.

Die Einzelkritik der Bayern- und Liverpool-Spieler zum Durchklicken:

Der FC Bayern muss sich im Achtelfinale der Champions League dem FC Liverpool geschlagen geben. Nach einem 1:3 im Rückspiel vor heimischer Kulisse ist die Champions-League-Saison für den FCB vorzeitig beendet.

Ausgerechnet Torhüter Manuel Neuer patzt bei seinem Jubiläum, während Stürmerstar Robert Lewandowski an einer niederländischen Wand zerschellt. In der Offensive macht Sadio Mane für das Team von Trainer Jürgen Klopp den Unterschied.

SPORT1 mit der Einzelkritik zur Partie Bayern gegen Liverpool.

Anzeige
Nächste Artikel
previous article imagenext article image