Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Pep Guardiola hofft auf den Viertelfinal-Einzug des FC Bayern gegen den FC Liverpool in der Champions League. Die Begründung liefert er gleich nach.

Pep Guardiola hat für das mit Spannung erwartete Duell zwischen dem FC Bayern und dem FC Liverpool einen klaren Favoriten (Champions League: FC Barcelona - Olympique Lyon ab 21 Uhr im LIVETICKER)

"Bayern natürlich", sagte der Trainer von Manchester City nach dem 7:0 gegen Schalke 04. "Es tut mir sehr leid für die englischen Fans, aber ich will, dass Bayern weiterkommt."

Die Begründung lieferte der Katalane gleich nach: "Ich liebe München, ich liebe Bayern. Ich habe noch viele Freunde da. Sie gaben mir die Möglichkeit, unglaubliche drei Jahre in Deutschland zu verbringen."

Anzeige

Guardiola verließ die Münchner im Sommer 2016, in seiner Münchner Zeit erreichte er dreimal das Halbfinale der Champions League.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image