Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Die Ansetzungen der Champions-League-Gruppenphase stehen fest. Der BVB muss zum Start den ganz dicken Brocken aus dem Weg räumen. Der FC Bayern hat es etwas leichter.

Gleich zum Auftakt der Champions-League-Gruppenphase kommt es zum Schlagerspiel zwischen dem deutschen Vizemeister Borussia Dortmund und dem spanischen Meister FC Barcelona mit Superstar Lionel Messi.

Das geht aus der Ansetzung hervor, die wenige Stunden nach der Auslosung am Donnerstagabend veröffentlicht wurde. Dortmund empfängt die Katalanen in der Gruppe F demnach am 17. September um 21.00 Uhr. Das Auswärtsspiel steigt am 27. November im Camp Nou.

DAZN gratis testen und die Champions League live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Anzeige

In der Gruppe B trifft der deutsche Rekordmeister Bayern München zum Auftakt am 18. September auf den serbischen Meister Roter Stern Belgrad. Die Duelle mit dem englischen Topklub Tottenham Hotspur steigen am 1. Oktober in London sowie am 11. Dezember in München.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image