Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Lyon - RB Leipzig tritt am letzten Vorrunden-Spieltag der Champions League in Lyon an. Obwohl die Nagelsmann-Truppe schon sicher weiter ist, geht es noch um den Gruppensieg,

RB Leipzig konnte sich zwar bereits vorzeitig für das Achtelfinale der Champions League qualifizieren, kämpft am letzten Vorrunden-Spieltag allerdings noch um den Gruppensieg.

Champions League: Olympique Lyon - RB Leipzig ab 21 Uhr im LIVETICKER

Um in den Lostopf der "gesetzten Teams" der acht Gruppensieger zu kommen, braucht die Mannschaft von Trainer Julian Nagelsmann mindestens einen Punkt im Auswärtsspiel bei Olympique Lyon.

Anzeige

Jetzt das aktuelle Trikot von RB Leipzig bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE 

Lyon gewann Hinspiel in Leipzig

Keine leichte Aufgabe, denn die Franzosen werden auch ihrerseits alles in die Waagschale werfen. Für sie geht es im Fernduell mit Zenit St. Petersburg, das bei Benfica antritt, noch um das Erreichen der K.o.-Phase.

Außerdem macht das Ergebnis aus dem Hinspiel dem Team aus der Ligue 1 durchaus Hoffnung: Anfang Oktober gewann Lyon die Partie in Leipzig mit 2:0 dank der Treffer von Memphis Depay und Martin Terrier.

Werner gibt Entwarnung

Sorgenfalten bereiten zudem die Verletzungsprobleme in der Leipziger Abwehr: Die beiden Innenverteidiger Willi Orban (Knie) und Ibrahima Konaté (Trainingsrückstand) fehlen weiterhin, Defensivakteur Stefan Ilsanker ist nicht für die Champions League gemeldet. Immerhin sind Nordi Mukiele und Dayot Upamecano wieder fit und einsatzbereit.

Ebenfalls Entwarnung gab auch Nationalstürmer Timo Werner, der sich am Wochenende vor dem Spiel gegen Hoffenheim leicht am Knöchel verletzt hatte. "Ich bin auf jeden Fall dabei", sagte der 23-Jährige, der sich in absoluter Top-Form befindet.

DAZN gratis testen und die Champions League live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Bei der PK vor dem Spiel kündigte Trainer Julian Nagelsmann bereits Umstellungen an. "Wir haben schon ein bisschen zu rotieren. Wir wollen die Belastung gut aufteilen", sagte der Coach. 

Meistgelesene Artikel

Die Aufstellungen

Lyon: Lopes - Tete, Andersen, Denayer, Rafael - Tousart, Thiago Mendes - Aouar, Depay, Terrier - Dembele
Leipzig: Gulacsi - Mukiele, Klostermann, Upamecano, Saracchi - Nkunku, Haidara, Demme , Forsberg - Poulsen, Werner

So können Sie Lyon - Leipzig LIVE verfolgen:

TV: Sky
Stream: Skygo
Liveticker: Sport1.de und SPORT1 App

Nächste Artikel
previous article imagenext article image