Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Wolfsburg - Bayerns Kapitän steht gegen Wolfsburg zum 50. Mal bei einem DFB-Pokalspiel auf dem Platz. Damit ist er neuer Rekordhalter unter den aktiven Profi-Kickern.

Philipp Lahm hatte gleich doppelt Grund zur Freude. Nicht nur, dass er mit dem FC Bayern beim 3:1-Erfolg gegen den VfL Wolfsburg ins Achtelfinale des DFB-Pokals einzog. Der Bayern-Kapitän absolvierte auch das 50. Pokalspiel seiner Karriere.

Damit stieg Lahm zum Rekordhalter auf. Unter den aktiven Profiakteuren ist er derjenige mit den meisten Einsätzen in diesem Wettbewerb.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

In Claudio Pizarro kann am Mittwoch ein ehemaliger Bayern-Mitspieler mit Lahm gleichziehen. Pizarro tritt mit Werder Bremen gegen den 1. FC Köln an. Der Peruaner steht bei 49 Einsätzen.

Anzeige

Die ewige Bestenliste führt Mirko Votava (Bremen und Dortmund) mit 79 Partien an, gefolgt von Charly Körbel (Eintracht Frankfurt) mit 70 Auftritten.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image