vergrößernverkleinern
Hummels
Hummels © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Mats Hummels ist bei seinem ersten Pokalauftritt mit dem FC Bayern vorerst nur Ersatz. Für den Nationalspieler steht Javier Martinez in der Innenverteidigung.

Der FC Bayern verzichtet in der ersten Runde des DFB-Pokals zu Beginn auf Mats Hummels.

Im Duell mit dem FC Carl Zeiss Jena sitzt der Neuzugang beim deutschen Rekordmeister zunächst auf der Bank. Einziger gelernter Innenverteidiger in der Startelf ist Javier Martinez. 

Die Spanier Xabi Alonso und Thiago Alcantara fehlen verletzt und stehen nicht im Kader. Auf der Ersatzbank finden sich mit Fabian Benko, Nikolas Feldhahn, Julian Green, Erdal Öztürk und Niklas Dorsch neben Hummels nur Feldspieler aus der zweiten Mannschaft im Aufgebot. 

Anzeige

Die Aufstellung im Überblick: 

Nächste Artikel
previous article imagenext article image