Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Die Qualifikation für die WM 2022 in Katar beginnt für die deutsche Nationalmannschaft mit einem Heimspiel. Die ersten drei Spiele finden im März 2021 statt.

Für die deutsche Nationalmannschaft beginnt die Qualifikation für die WM 2022 in Katar mit dem Heimspiel gegen Island.

Der Auftakt ins EM-Jahr soll am 25. März 2021 (20.45 Uhr) ausgetragen werden, wie aus dem von der Europäischen Fußball-Union (UEFA) am Dienstagabend veröffentlichten Spielplan hervorgeht.

Drei Tage darauf folgt das Auswärtsspiel in Rumänien, wieder drei Tage später empfängt der viermalige Weltmeister Nordmazedonien. Weiter geht es nach der EURO am 2. September in Liechtenstein, drei Tage drauf steht das Heimspiel gegen Armenien an, danach folgt das erste Rückspiel in Island (8. September). 

Anzeige

DAZN gratis testen und internationale Fußball-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE 

Nur der Gruppensieger qualifiziert sich direkt für die WM.

Die deutschen Spiele im Überblick:

25. März: Deutschland - Island
28. März: Rumänien - Deutschland
31. März: Deutschland - Nordmazedonien
2. September: Liechtenstein - Deutschland
5. September: Deutschland - Armenien
8. September: Island - Deutschland
8. Oktober: Deutschland - Rumänien
11. Oktober: Nordmazedonien - Deutschland
11. November: Deutschland - Liechtenstein
14. November: Armenien - Deutschland

Nächste Artikel
previous article imagenext article image