vergrößernverkleinern
Polen verlor am 5.Spieltag der EM-Quali in Slowenien 0:2
Robert Lewandowski traf für Polen im insgesamt 57 Mal © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

In der EM-Qualifikation trifft Nordirland auf die Niederlande. Tabellenschlusslicht Lettland steht gegen Polen gehörig unter Druck. Kroatien empfängt Ungarn.

Am siebten Spieltag der EM-Qualifikation kommt es in Gruppe C zum Duell zwischen den Niederlanden und Nordirland. (EM-Qualifikation: Niederlande - Nordirland, ab 20.45 Uhr im LIVETICKER

Mit einem Heimsieg könnten die Niederländer die Tabellenführung übernehmen. Die Nordiren würden sich hingegen bereits mit einem Unentschieden an die Spitze setzen. (Tabelle der EM-Qualifikation

Trotz seiner vier Saisontore in der Bundesliga wurde der Wolfsburger Wout Weghorst erneut nicht von Ronald Koeman für die Elftal nominiert. Mit 15 Toren im Kalenderjahr 2019 ist Weghorst hinter Robert Lewandowski (23 Tore) der zweitbeste Torschütze der Bundesliga.

Anzeige

"Viele Leute schauen sich nur Tore an, aber wir sehen das komplette Spiel und stellen fest, dass er noch an seiner Spielweise arbeiten muss. Er muss weiter Tore schießen und zeigen, dass er sich auch in seinem Kombinationsspiel weiterentwickelt hat", rechtfertigte Trainer Ronald Koeman die erneute Nicht-Nominierung des VfL-Stars.

DAZN gratis testen und internationale Fußball-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Polen trifft auf Schlusslicht Lettland 

In der Gruppe G der Qualifikation zur EM 2020 geht der Dreikampf zwischen Polen, Slowenien und Österreich in die nächste Runde. (EM-Qualifikation: Lettland - Polen, ab 20.45 Uhr im LIVETICKER

Tabellenführer Polen tritt beim punktlosen Schlusslicht Lettland an. 

Der letzte Sieg der Letten in einem Länderspiel ist über ein Jahr her. Am 2. Juni 2018 feierte Lettland einen knappen 1:0-Erfolg beim Baltic Cup gegen Estland. Seit insgesamt 14 Partien sind die Letten ohne weiteren Sieg.

Anders sieht es beim Gegner aus Polen aus. Die ersten vier Qualifikationsspiele gewannen die Polen alle zu Null. 

Lewandowski fordert Konzentration

Nach dem 0:0-Remis gegen Österreich übte aber vor allem Bayerns Topscorer Robert Lewandowski Kritik an seinem Team. Er sprach von einer "Lehrstunde" für die Nationalmannschaft.

"Es ist eine Denkweise eingetreten, die besagte, dass wir schon genügend Punkte haben und es schon irgendwie klappen wird. Doch dieses 'es wird schon irgendwie klappen', hat nicht und wird nie in Polen funktionieren", erklärte der Stürmer nach dem Spiel.

Jetzt aktuelle Nationalmannschafts-Fanartikel bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE

Kroatien gegen Ungarn gefordert

Das kroatische Team von Cheftrainer Zlatko Dalic trifft indes in Split auf Ungarn. (EM-Qualifikation: Kroatien - Ungarn, ab 20.45 Uhr im LIVETICKER

Kroatien hat aktuell zehn Punkte, Ungarn neun. Für beide Teams ist die Teilnahme an der EM 2020 in Reichweite, wobei auch die Slowakei mit aktuell neun Punkten noch voll im Rennen ist.

Das Hinspiel konnte Ungarn mit einem 2:1-Heimsieg für sich behaupten. 

Meistgelesene Artikel

So können Sie die EM-Qualifikation LIVE verfolgen:

TV: -
Stream: DAZN
Liveticker: Sport1.de und SPORT1 App

Nächste Artikel
previous article imagenext article image