Mit diesem Tor macht sich Mbappe zum Rekordschützen
teilenE-MailKommentare

Kylian Mbappe erzielt gegen Peru sein erstes WM-Tor für Frankreich und feiert es mit einem besonderen Jubel. Damit grüßt er ein Familienmitglied.

Das Tor von Kylian Mbappe im Spiel der Franzosen gegen Peru war gleich in zweifacher Hinsicht bemerkenswert.

Er trug sich damit als jüngster WM-Torschütze der Grande Nation in die Geschichtsbücher ein - und grüßte anschließend mit seiner Jubel-Geste seinen kleinen Bruder Ethan, indem er die Arme verschrenkte und die Daumen hob.

Den Jubel habe nicht er erfunden, sagte Mbappe der L'Equipe, "sondern mein kleiner Bruder. Er macht das immer, wenn wir auf der Playstation gegeneinander spielen".

Wie sein großer Bruder spielt übrigens auch Ethan bei Paris Saint-Germain, allerdings noch in der U12.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image