vergrößernverkleinern
Bayern Muenchen Women's v SC Freiburg Women's - Allianz Frauen Bundesliga
Bayern Muenchen Women's v SC Freiburg Women's - Allianz Frauen Bundesliga © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Nationalspielerin Melanie Leupholz verlängert ihren Vertrag vorzeitig beim FC Bayern München. Für Managerin Karin Danner ist dies ein Signal für die Zukunft.

Vizemeister Bayern München kann weiter mit Fußball-Nationalspielerin Melanie Leupolz planen.

Die 24 Jahre alte Mittelfeldspielerin und Kapitänin verlängerte ihren zum Saisonende auslaufenden Vertrag um ein Jahr bis zum Sommer 2020.

"Melanies Verlängerung ist ein Signal für die Zukunft und die Titelansprüche unserer Mannschaft", sagte Managerin Karin Danner. (SERVICE: Frauen-Bundesliga im SPORT1-Datencenter)

Anzeige

Die Olympiasiegerin, die seit 2014 in 95 Pflichtspielen für die Bayern auflief und mit München zweimal die Meisterschaft gewann, sieht bei ihrem Verein großes Potenzial: "In Europa wollen wir zu den absoluten Top-Mannschaften aufschließen, um auch Titel-Anwärter in der Champions League zu werden. Ich bin überzeugt, dass der FC Bayern diesen Sprung mittelfristig schafft, und ich möchte Teil dieses Prozesses sein."

Nächste Artikel
previous article imagenext article image