vergrößernverkleinern
Die deutschen U17-Juniorinnen stehen bei der EM im Halbfinale
Die deutschen U17-Juniorinnen stehen bei der EM im Halbfinale © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Große Freude bei den Juniorinnen der deutschen U17-Nationalmannschaft. Bei der EM in Bulgarien gelingt ein Sieg gegen Österreich und der Einzug ins Halbfinale.

Die deutschen U17-Fußballerinnen sind bei der EM in Bulgarien ins Halbfinale eingezogen. Der sechsmalige Titelträger gewann sein letztes Gruppenspiel gegen Österreich in Albena 3:1 (2:0) und erreichte mit sechs Punkten als Erster der Staffel B die K.o.-Runde.

Dort trifft die Auswahl von DFB-Trainerin Ulrike Ballweg am Dienstag auf Portugal.

Meistgelesene Artikel

Carlotta Wamser per Doppelpack (17./69.) und Sophie Weidauer (38.) trafen für das DFB-Team, das nach einem 4:0-Auftaktsieg gegen England mit 2:3 gegen die Niederlande verloren hatte. Christina Edlinger (90.+3) erzielte den Ehrentreffer für Österreich.

Anzeige
Nächste Artikel
previous article imagenext article image