vergrößernverkleinern
LAGOS, PORTUGAL - MARCH 7: Johanna Elsig and Linda Dallmann of Germany celebrate a goal for Germany during the Germany v Norway, Algarve Cup match at Estadio Municipal Fernando Cabrita on March 7, 2020 in Lagos Portugal. (Photo by Filipe Farinha/Getty Images for DFB)
Die deutsche Frauennationalmannschaft feierte in diesem Jahr ihren insgesamt vierten Titel beim Algarve-Cup © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Nach dem Sieg beim Algarve-Cup macht die Frauennationalmannschaft weiter Boden gut auf Spitzenreiter USA. Die verlieren trotz des Erfolgs beim SheBelieves-Cup an Boden.

Durch den Turniersieg beim Algarve-Cup haben die deutschen Fußballerinnen in der FIFA-Weltrangliste ein wenig Boden auf Weltmeister und Spitzenreiter USA gutgemacht.

Jetzt das aktuelle Trikot des DFB-Teams bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE 

Die Mannschaft von Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg, die den Finalsieg wegen der coronavirusbedingten Absage des Gegners Italien zugesprochen bekam, liegt als Zweiter mit 2090 Punkten nur noch 91 Zähler hinter dem US-Team.

Anzeige
Meistgelesene Artikel

Die US-Amerikanerinnen gewannen zwar seit Erscheinen der letzten Rangliste im Dezember den SheBelieves-Cup, büßten im direkten Vergleich aber fünf Punkte auf die DFB-Frauen ein.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image