Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Borussia Dortmund muss sich in der Youth League klar geschlagen geben. Und das, obwohl Sturm-Juwel Youssoufa Moukoko den BVB schon früh in Front schießt.

Die U19 von Borussia Dortmund hat am 3. Spieltag der Youth League eine deutliche Niederlage kassiert.

An der 1:4-Auswärtspleite gegen den Nachwuchs von Inter Mailand änderte auch ein früher Treffer von Sturm-Juwel Youssoufa Moukoko nichts.

Der erst 14 Jahre alte Angreifer, der seit Beginn der Saison für die A-Junioren des BVB aufläuft, hatte bereits in der 9. Spielminute für die Mannschaft von Trainer Michael Skibbe getroffen. 

Anzeige

Nach einem starken Antritt jagte er den Ball mit links ins kurze Eck. Damit schrieb Moukoko Youth-League-Geschichte. Er ist nun der jüngste Torschütze dieses Wettbewerbs. Den Rekord entriss er Rayan Cherki von Olympique Lyon, der im Vorjahr mit 15 Jahren und einem Monat gegen Manchester City traf.

Nach Moukokos Tor kamen die Hausherren jedoch besser ins Spiel, in der 23. Minute fiel der Ausgleich durch Tibo Persyn.

Fonescas Dreierpack bringt die Entscheidung

Nach einem langen Ball tauchte dann der glänzend aufgelegte Mittelstürmer Matias Fonesca frei vor dem BVB-Tor auf und schoss Inter in Front.

Meistgelesene Artikel

Und auch zu Beginn der zweiten Halbzeit lief das Spiel ganz im Sinne der Mailänder. In der 46. Minute kam Fonesca völlig frei nach einer zum Kopfball, ehe er per Elfmeter nur drei Minuten später seinen Hattrick perfekt machte. 

Erlebe bei MAGENTA SPORT mit Sky Sport Kompakt alle Sky Konferenzen der Fußball-Bundesliga live! | ANZEIGE 

Dortmund hatte in der Folge mehrere gute Chancen. Die wohl beste Möglichkeit zum Anschlusstreffer hatte Kapitän Emir Terzi, der in der 68. Minute einen Elfmeter vergab. 

Inter verteidigte die Tabellenspitze mit dem dritten Sieg in Folge souverän, Borussia Dortmund findet sich derweil auf dem dritten Rang wieder. Wie der zweitplatzierte FC Barcelona und auch Gruppen-Schlusslicht Slavia Prag haben die Schwarz-Gelben derzeit drei Punkte auf dem Konto.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image