vergrößernverkleinern
Alex Cejka liegt nun auf Platz 23
Alex Cejka liegt nun auf Platz 23 © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Alex Cejka hat beim Turnier der US-Tour in Auburn/Alabama eine Spitzenplatzierung verpasst.

Am Schlusstag spielte der 44-Jährige auf dem Par-71-Kurs eine Runde auf Platzstandard und fiel vom zwölften auf den 23. Platz zurück (275 Schläge).

Bei Halbzeit hatte Cejka noch Rang sechs belegt.

Anzeige

Den Sieg bei dem mit 3,5 Millionen Dollar dotierten Turnier sicherte sich der US-Amerikaner Scott Piercy (265).

Nächste Artikel
previous article imagenext article image