vergrößernverkleinern
Dirk Leun vom Buxtehuder SV
Dirk Leun vom Buxtehuder SV © Imago
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Bundestrainer-Kandidat Dirk Leun bleibt Coach des Frauen-Bundesligisten Buxtehuder SV und wechselt nicht zum Deutschen Handballbund (DHB). "Ich weiß, was ich in Buxtehude habe", sagte der 50-Jährige dem "Stader Tageblatt" am Samstag: "Für mich passt alles, ich habe perfekte Arbeitsbedingungen in Buxtehude."

Vor Leun hatte bereits der ehemalige Weltklasse-Handballer Stefan Kretzschmar abgesagt. Der DHB hatte am 7. Januar den Vertrag mit dem bisherigen Bundestrainer Heine Jensen aufgelöst. Bis März soll ein Nachfolger für den Dänen gefunden sein.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image