vergrößernverkleinern
Mikkel Hansen ist der MVP der Handball-WM
Mikkel Hansen ist der MVP der Handball-WM © AFP/SID/ANNE-CHRISTINE POUJOULAT
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Dänemarks Superstar Mikkel Hansen wird zum wertvollsten Spieler der Handball-WM in Ägypten gewählt. In das All-Star-Team schaffen es derweil drei Schweden.

Dänemarks Superstar Mikkel Hansen ist zum wertvollsten Spieler der Handball-WM in Ägypten gewählt worden.

Dies teilte der Weltverband IHF am Sonntag in Kairo mit. Der Rückraumspieler avancierte mit 48 Treffern zum fünftbesten Torschützen des Turniers. Bester Torjäger war der Katarer Frankis Marzo mit 58 Treffern vor dem Norweger Sander Sagosen (54 Tore) und dem schwedischen Linksaußen Hampus Wanne (53).

DAZN gratis testen und Sport-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Anzeige

Im All-Star-Team stehen insgesamt fünf Spieler, die mit ihren Mannschaften das Finale erreicht hatten. Neben zwei Dänen sind drei Schweden dabei. In Ferran Sole (Rechtsaußen) schaffte es auch ein Spanier in den erlauchten Kreis, zudem mit Kreisläufer Ludovic Fabregas ein Franzose.

Drei der sieben Spieler (alle drei Schweden) verdienen ihr Geld in der Bundesliga.

Meistgelesene Artikel

Das All-Star-Team der WM:

Tor: Andreas Palicka (Schweden)

Linksaußen: Hampus Wanne (Schweden)

Rückraum links: Mikkel Hansen (Dänemark)

Rückraum Mitte: Jim Gottfridsson (Schweden)

Rückraum rechts: Mathias Gidsel (Dänemark)

Rechtsaußen: Ferran Sole (Spanien)

Kreis: Ludovic Fabregas (Frankreich)

Bester Spieler des Turniers (MVP): Mikkel Hansen (Dänemark)

Nächste Artikel
previous article imagenext article image