vergrößernverkleinern
TC Uhlenhorst Mülheim verpasst Endspiel
TC Uhlenhorst Mülheim verpasst Endspiel © FIRO/FIRO/SID
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Die deutschen Hockey-Frauen haben beim Härtetest in der Vorbereitung auf die Olympischen Spiele trotz zweier Niederlagen eine gute Leistung gezeigt.

Die deutschen Hockey-Frauen haben beim ersten Härtetest in der Vorbereitung auf die Olympischen Spiele in Tokio trotz zweier Niederlagen eine gute Leistung gezeigt. Bei den Weltmeisterinnen aus den Niederlanden war das Team von Bundestrainer Xavier Reckinger am Sonntag in der Pro League beim 0:3 chancenlos, am Samstag hatte die DHB-Auswahl nach engagierter Vorstellung mit 1:2 verloren.

Im zweiten Spiel gelang Oranje ein Blitzstart, bereits nach zwei Minuten ging der Gastgeber in Amstelveen in Führung. Kurz nach dem Seitenwechsel machten die Weltranglistenersten mit einem Doppelpack alles klar. Bei den Olympischen Spielen in Tokio (23. Juli bis 8. August) kommt es in der Gruppenphase erneut zum Duell der Nachbarn.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image