vergrößernverkleinern
Zinedine Zidane wurde zum Trainer des Jahres von der FIFA gewählt
Zinedine Zidane wurde zum Trainer des Jahres von der FIFA gewählt © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Real-Trainer Zinedine Zidane ist von der FIFA als Trainer des Jahres ausgezeichnet worden. Der letzte deutsche Titelträger war Joachim Löw 2014.

Zinedine Zidane vom Champions-League-Sieger Real Madrid ist zum Trainer des Jahres gewählt worden.

Der französische Coach von Nationalspieler Toni Kroos wurde am Montag vom Weltverband FIFA in London ausgezeichnet.

"Das ist ein fantastischer Preis. Ich möchte mich bei allen meinen Spielern bedanken", sagte Zidane.

Anzeige
Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Der Franzose ist dabei der erste Fußballer, der sowohl als Spieler als auch als Trainer mit dem Award geehrt wurde.

Der bisher letzte deutsche Titelträger war 2014 Bundestrainer Joachim Löw nach dem WM-Triumph in Brasilien.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image