vergrößernverkleinern
Lukas Podolski spielt bei Vissel Kobe um die japanische Meisterschaft
Lukas Podolski spielt bei Vissel Kobe um die japanische Meisterschaft © Getty Images
teilenE-MailKommentare

Lukas Podolski kommt in der neuen Saison mit seinem Klub Vissel Kobe wieder nicht in Schwung. Gegen den amtierenden Meister hagelt es die nächste Niederlage.

Weltmeister Lukas Podolski steht mit Vissel Kobe in der japanischen J-League erneut vor einer Saison im grauen Mittelmaß. Das Team des Ex-Kölners unterlag am Samstag zuhause gegen Meister Kawasaki Frontale 1:2 (0:1). Podolski spielte durch und blieb ohne Torbeteiligung.

Nach der vierten Niederlage im elften Saisonspiel (vier Siege, drei Unentschieden) liegt der Vorjahresneunte Kobe mit 15 Punkten auf Rang acht, Kawasaki (21) ist Dritter. Souverän an der Tabellenspitze steht Sanfrecce Hiroshima mit 28 Zählern.

teilenE-MailKommentare