vergrößernverkleinern
Bruno Guimaraes wird für die Nationalmannschaft nachnominiert
Bruno Guimaraes wird für die Nationalmannschaft nachnominiert © Imago
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Weil Real Madrids Casemiro nach einem positiven Corona-Test ausfällt, braucht Brasiliens Trainer Tite einen weiteren Spieler. Seine Wahl fällt auf eine Lyon-Profi.

Brasiliens Nationaltrainer Tite hat Mittelfeldspieler Bruno Guimaraes von Olympique Lyon als Ersatz für den an Corona erkrankten Real-Madrid-Star Casemiro nachnominiert.

Guimaraes (22) könnte in den WM-Qualifikationsspielen  am 13. November gegen Venezuela oder fünf Tage später in Uruguay sein Debüt für den fünfmaligen Weltmeister geben. 

Casemiro hat sich nach seinem positiven Test auf COVID-19 in häusliche Isolation begeben. Superstar Neymar von Paris St. Germain soll gegen Venezuela geschont werden, um in Uruguay einsatzfähig zu sein.

Anzeige
Nächste Artikel
previous article imagenext article image