vergrößernverkleinern
Le Graet ist seit 2011 FFF-Präsident
Le Graet ist seit 2011 FFF-Präsident © AFP/SID/FRANCK FIFE
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Noel Le Graet führt vier weitere Jahre den französischen Fußball-Verband FFF als Präsident an.

Noel Le Graet führt vier weitere Jahre den französischen Fußball-Verband FFF als Präsident an. Der 79-Jährige wurde am Samstag auf der Bundesversammlung im ersten Wahlgang in seinem Amt bestätigt. Le Graet erhielt 73,02 Prozent der Stimmen und setzte sich damit klar gegen Frederic Thiriez (25,11 Prozent) und Michel Moulin (1,87) durch. 

Le Graet ist seit 2011 Präsident des Weltmeisterverbandes. Er wurde bereits 2012 und 2017 wiedergewählt. 

Nächste Artikel
previous article imagenext article image